Anderswo. Allein in Afrika

Eine Entdeckungsreise, die Suche nach dem Abenteuer und nach dem Ich. Nur mit dem Fahrrad bin ich, Anselm, durch den afrikanischen Kontinent gefahren. Ich habe weder Bus noch Bahn genutzt und darauf verzichtet, Trinkwasser zu kaufen. Denn ich wollte Afrika erleben, wie es wirklich ist. Den Menschen und der Natur ganz nah sein. Gefilmt habe ich die Reise selbst. Aus den Aufnahmen ist ein Dokumentarfilm entstanden, den ich jetzt ins Kino bringen möchte.

Direkt zur Kampagne

Rainer Hertwig am 13. September 2018

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <s>