Erfahrungsaustausch Kunst und Demenz

Mit Eurer Hilfe werden wir 1 Jahr lang mit an Demenz erkrankten Bewohner*innen eines Alten- und Pflegeheimes in Frankfurt Ausstellungen besuchen und in Workshops künstlerisch-praktisch arbeiten. Die Auseinandersetzung mit Kunstobjekten und die eigene kreative Tätigkeit fördert und weckt die noch vorhandenen Fähigkeiten und ermöglicht einen individuellen Zugang zu Erinnerungen, zu Gefühlen und Kreativität. Am Ende des Projekts werden die entstandenen Arbeiten ausgestellt.

Direkt zur Kampagne

Rainer Hertwig am 14. Juni 2019

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <s>